header
Rauchkuchl
   
DAS RESTAURANT
   
 
 
Die Gaststuben
 
 
 
 
Rauchkuchl 
 
 
 

Rauchkuchl

Das durch Ruß und Rauch geschwärzte Gewölbe weist auf eine offene Feuerstelle hin. Später wurde ein Holzherd mit Backrohr verwendet. Er wurde vom Dorfschmied hergestellt. Die bäuerliche Kost war sehr einfach. Es gab auch keine Teller und alle aßen aus der Pfanne.

Die Rauchkuchl bietet Platz für ca. 10 Personen.

weitere Betriebe